Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Liesel Koschorreck auf Facebook


Hauptinhaltsbereich

Pressemitteilung:

Düren, 09. Mai 2007

„Beste Bildung für alle“

Infostand der Jülicher SPD am Samstag, 12. Mai 2007
Jülich. Für die Sozialdemokraten Liesel Koschorreck (MdL) und Dietmar Nietan (UB Vorsitzender im Kreis Düren) ist eine gute Bildung ein Kernstück der Chancengleichheit. „Ganztagsschulen bieten mehr Raum für Bildung“, da sind sie sich sicher. Und über dieses Thema möchten die Jülicher Genossen mit den Menschen aus Jülich sprechen. Dazu ist ein Infostand am Samstag, 12. Mai 2007, von 09:30 bis 12:30 Uhr in der Kölnstraße in Jülich vorgesehen. Das Motto lautet: „Beste Bildung für alle!“ Dies beinhaltet auch gebührenfreie Kindergartenplätze und einen Anspruch auf einen Betreuungsplatz nach dem ersten Lebensjahr, sagt Liesel Koschorreck.
Per Fragebogen-Aktion soll die Meinung der "Jülicher" zu diesem Thema festgehalten werden. Mitmachen lohnt. „Nur wenn die Bürgerinnen und Bürger uns ihre Wünsche mitteilen, können wir Politiker auch für die Umsetzung sorgen“, so der Jülicher Fraktionsvorsitzende Wolfgang Anhalt. Er steht zusammen mit seinen Jülicher Parteifreunden zu Gesprächen am Info Stand zur Verfügung.

Zum Seitenanfang