Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Liesel Koschorreck auf Facebook


Hauptinhaltsbereich

Pressemitteilung:

Düren, 09. September 2009

Liesel Koschorreck nominiert

SPD-Landtagsabgeordnete tritt für eine weitere Wahlperiode an
Seit fünf Jahren vertritt Liesel Koschorreck die Interessen des Kreises Düren im Düsseldorfer Landtag. Und wenn es nach dem Willen des Kreisvorstandes der SPD geht, wird sie dies auch noch für fünf weitere Jahre tun. Einstimmig nominierten die Genossinnen und Genossen bei ihrer letzten Sitzung die Stellvertretende Landrätin für eine weitere Wahlperiode.

Koschorreck hat sich im Land einen Namen als Expertin für den demographischen Wandel gemacht. Sie ist seniorenpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion und hat zuletzt einen Antrag ihrer Fraktion zu Migration und Alter verantwortet. Weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit im Landtag ist die Kulturpolitik. Beim Thema Kultur und Alter konnte sie beide Arbeitsbereiche miteinander verknüpfen. Wichtig ist ihr, die Perspektive des ländlichen Raumes in die Debatte einzubringen. Als langjährige Kommunalpolitikerin bringt sie hierfür viel Erfahrung mit.

Die offizielle Konferenz zur Wahl der Landtagskandidatin findet am 8. Oktober in Düren statt. Ihr Wahlkreis Düren II / Euskirchen II erstreckt sich auch auf die Eifelgemeinden Dahlem, Hellenthal und Schleiden im Kreis Euskirchen. Auch dort freut man sich über ihr Engagement.

"Mit Liesel Koschorreck haben wir eine engagierte Vertreterin der Menschen im Kreis Düren," freut sich SPD-Vorsitzender Dietmar Nietan. "Als Mitglied des Präsidiums der NRWSPD genießt sie auch überregional großes Vertrauen, das uns hier zu Gute kommt."

Zum Seitenanfang