Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Liesel Koschorreck auf Facebook


Hauptinhaltsbereich

Pressespiegel:

Düren, 05. November 2011
aus "Dürener Nachrichten" vom 05. November 2011

Die SPD ehrt verdiente Jubilare

Mitgliederversammlung in Echtz. Stadtverbandsvorsitzende gratuliert
Düren. Bei einer festlichen Mitgliederversammlung in Echtz ehrte der SPD-Ortsverein Düren-Nordwest jetzt Jubilare für langjährige Parteizugehörigkeit. Ebenso feierte man das 90-jährige Bestehen des Ortsvereins. Der stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Andreas Isecke ließ die Verdienste der Mitglieder Revue passieren. Peter Porschen wurde für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt, ebenso wie Ulrich Titz, der Vorsitzende des Ortsvereins. Beide stammen aus Hoven. Isecke bedankte sich dafür, dass die Geehrten die politische Arbeit im Ortsverein und in ihrem Heimatdistrikt Hoven immer unterstützt und sich auch in Wahlkämpfen bewährt haben.

Titz gestaltet zudem als Kreistagsabgeordneter die Politik im Kreis Düren besonders beim Schwerpunkt Öffentlicher Personennahverkehr mit. Er sei aber unter anderem auch im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD aktiv.

Seit 40 Jahren dabei

Für eine 40-jährige Mitgliedschaft wurde Dieter Hansen aus Mariaweiler geehrt, der seinen Stadtteil lange im Dürener Stadtrat vertrat. Wegen einer Erkrankung konnte er die Ehrung jedoch nicht persönlich entgegennehmen.

In die Schar der Gratulanten reihte sich auch die stellvertretende Landrätin Liesel Koschorreck, Vorsitzende des SPD-Stadtverbandes Düren, ein. Ebenfalls anwesend waren der frühere Dürener Bürgermeister und Bundestagsabgeordnete Josef Vosen sowie Peter Münstermann, Vorsitzender der AfA im Kreis Düren.

Der SPD-Ortsverein Düren-Nordwest besteht aus den Distrikten Echtz/Konzendorf, Hoven, Mariaweiler und Merken.

Dokumente:
2011-02-15_Artikel-DN-JubiEhrung-NordWest

Zum Seitenanfang