Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Liesel Koschorreck auf Facebook


Hauptinhaltsbereich

Pressemitteilung:

Düren, 28. November 2013
aus "Dürener Zeitung" vom 28. November 2013

Liesel Koschorreck führt die SPD-Wahlliste an

Düren. Mit der designierten Bürgermeisterkandidatin und Stadtverbandsvorsitzenden Liesel Koschorreck an der Spitze geht die Dürener SPD in den Komunnalwahlkampf im kommenden Mai: „Wir treten mit einer Mannschaft an, in der Erfahrung und frische Ideen sich ergänzen können. Die Kandidaten haben verschiedene Kompetenzen. Aber eines haben sie alle gemeinsam: Sie treten mit dem Anspruch an, die führende Kraft in Düren zu werden, um endlich den Stillstand in der Stadt zu beenden.“ Alle Altersgruppen sind vertreten. Unter den ersten fünf Listenplätzen sind drei Frauen positioniert. Es wurden Kandidaten aus allen Stadtteilen berücksichtigt. Auf der Reserveliste folgen der Fraktionsvorsitzende Henner Schmidt und Dagmar Nietan. Uneins waren sich die Genossen über die weitere Behandlung der parteilosen Ruth Tempelaars, die bei der Kommunalwahl 2009 noch mit einem vorderen SPD-Listenplatz in den Stadtrat eingezogen war. Sie bekam zwar in ihrem Ortsverein einen Wahlkreis und wird wieder direkt für den Stadtrat kandidieren, bei der Besetzung der Liste aber erhielt sie nicht die erforderliche Anzahl der Stimmen. Nicht mehr für den Stadtrat kandidieren wird das langjährige Ratsmitglied Wolfgang Lange.


Zum Seitenanfang