Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Liesel Koschorreck auf Facebook


Hauptinhaltsbereich

Pressespiegel:

Düren, 16. August 2015
aus "Super Sonntag" vom 16. August 2015

Von Sonntag zu Sonntag

Die „Ampel plus“ unterstützt die Verbesserungen im BIFF-Park an der Dürener Feuerwache. „Ich freue mich, dass sich das Leben bzw. die Nutzung im BIFF-Park so gut entwickelt hat, dass der Park erweitert und verbessert werden soll; die „Ampel plus“ unterstützt deshalb die Wünsche der Stadtteilvertretung Süd-Ost sehr gerne“, erklärte in dieser Woche die stellvertretende Bürgermeisterin Liesel Koschorreck. Die Koalition hat beantragt, das Thema auf die Tagesordnung der nächsten Stadtratssitzung zu setzen. Der Park liegt an der Brüsseler Straße (gegenüber der Feuerwache) und soll bis zur Euskirchener Straße erweitert werden. Über 300 Erwachsene und Minderjährige schlugen bestimmte Projekte vor. Dazu gehören: u.a. Miniramp, Dirtbikeranlage, Picknickplatz, Feuerstelle, Wildblumenwiese, Spielgeräte für Schulkinder, Container für ein Sommercafe. Die „Ampel plus“ weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass ein kleinerer Teil der Erweiterungsfläche bis auf Weiteres für die Aufstellung von Wohnmodule zur Unterbringung von Flüchtlingen benötigt wird. Eine Änderung des Bebauungsplanes könne jedoch dennoch bald eingeleitet werden.

Zum Seitenanfang